EventsTop-News

Meetup zum Projekt «ThermoPlaner3D» Wärmeabstrahlung von Gebäuden und Infrastruktur

today14. September 2022 4

Hintergrund

Am Donnerstag den 22. September um 18:30 führt das Smart City Lab Grenchen im Parktheater Grenchen ein Meetup zum Innosuisse Projekt «ThermoPlaner3D» durch. Themen sind die Wärmeabstrahlung von Gebäuden und Infrastruktur, der Erfassung derselben und mögliche Nutzungen dieser Daten. Im Rahmen des Projekts wurde im Februar 2021 Grenchen mit einer Thermalkamera überflogen und «Wärmebilder» erstellt. Das Grenchner Tagblatt hat bereits darüber berichtet. Die Fachhochschulen ZHAW und FHNW zusammen mit den Projektpartnern Considerate und BSF Swissphoto werten diese Daten aus, um unterschiedliche Nutzungsszenarien zu unterstützen. Einerseits können damit die Dachtemperaturen und Wärmedämmstandards der Gebäude bestimmt, anderseits auch das Mikroklima der Stadt ermittelt werden. An diesem Event werden das Projekt, die laufenden Arbeiten sowie erste Resultate präsentiert und diskutiert. Zusätzlich werden Möglichkeiten zum Mitwirken bei der Evaluierung der Resultate des zweiten Testflugs in Grenchen vorgestellt. Die Bevölkerung von Grenchen wird herzlich zur Mitwirkung am Projekt eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Geschrieben von: webadmin

Rate it

Vorheriger Beitrag


Smart City Lab Grenchen

c/o Sensioty AG
Solothurnstrasse 3
2540 Grenchen
email: contact@smartcitylabgrenchen.ch




Newsletter anmelden